Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für das Drei Event der Woche zu bekommen.

Fortfahren ohne Login » Neu registrieren
» Passwort vergessen?

Simone Kopmajer Band © Tina Reiter

Simone Kopmajer Band & Terry Myers

My Favorite Songs

Veranstaltung abgelaufen

Info

Österreichs globale Jazzstimme präsentiert ihr Bestes aus 14 Alben

Wenn eine Sängerin aus der Alpenrepublik Kultstatus in Japan, Thailand, Malaysia und Singapur genießt, ist das schon eine Sensation. Eine Weitere ist es, dass diese junge Künstlerin auf bereits 14 Tonträger zurückblicken kann. Jetzt zeigt Simone Kopmajer auf ihrer neuen Doppel-CD „My Favorite Songs“ eine Werkschau ihrer besten Stücke – und die können sich sehen – und vor allem hören lassen.

Die ‚steirische Vokalistin mit dem feinen Timbre und dem coolen Swing‘ - wie sie in einem österreichischen Musikmagazin treffend bezeichnet wurde - hatte nie musikalische Berührungsängste. Sie mag Standards ebenso wie Popsongs und hat sich spätestens seit den Erfolgen mit ihren Eigenkompositionen als universelle Interpretin einen Namen gemacht. Das zeigt sich im bunten Repertoire ihres neuen Doppelalbums, das natürlich jede Menge Überraschungen zu bieten hat. Wer glaubt, dass er so manchen Song in und auswendig kennt, wird mit dem Album sehr große Freude haben, denn auch hinter so manchem Popsong verbirgt sich ein ganz besonderes musikalisches Kleinod – vor allem wenn Simone Kopmajer ihn interpretiert, wie "Shoes", "The Best in you", "Blue Bayou", "Moonlight Serenade"

Ein „Best-Of…“ als organisch gewachsenes Gesamtkunstwerk.

Jetzt Tickets sichern und einen tollen Jazz-Abend erleben!

Veranstalter: Theater AKZENT

Veranstaltungsort

Theater Akzent

Theresianumgasse 18
1040 Wien

Tickethotline: +43 1 58885 - 333

Landkarte anzeigen

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.